//
25
Juni 2019
Hoya | Matthäi Trimodalbau

Auf die nordische Schiene

Ein Zeitungsartikel aus der "Niedersächsischen Wirtschaft - Das regionale Wirtschaftsmagazin der IHK Hannover" aus der Ausgabe Juni/Juli 2019.

Eine Baumaßnahme der Matthäi Trimodalbau.

//
29
März 2019
Worpswede | Matthäi Trimodalbau

Schotter für den Moorexpress

Ein Zeitungsartikel aus der Wümme-Zeitung vom 29.03.2019.

//
07
März 2019
Worpswede | Matthäi Trimodalbau

Moorexpress ohne Gleis

Ein Zeitungsartikel aus dem Weser-Kurier vom 07.03.2019.

//
04
Februar 2019
Hoya | Matthäi Trimodalbau

,,Ein kleines Stück Eisenbahngeschichte" - Neuer Gleisanschluss in Hoya

Ein Zeitungsartikel aus der Kreiszeitung vom 24.01.2019.

//
10
Dezember 2018
Einbeck | Matthäi Trimodalbau

Bahn fährt Einbeck wieder an

Ein Zeitungsartikel aus dem Weser-Kurier vom 10.12.2018. Ein Projekt von Matthäi Trimodalbau als ARGE

 

//
05
November 2018
Diepholz-Sulingen | Matthäi Trimodalbau

2. Abschnitt Brückenzug Diepholz-Sulingen

Ersatz zweier Eisenbahnüberführungen zwischen Diepholz und Sulingen auf 15 km Strecke.

 

Gleisrückbau und Demontage  150 m
Abbruch von 2 Bauwerken  450 m³
Baugrubenaushub  1.800 m³
Unterbau/Bodenaustausch für Verschubbahnen/Druchlass herstellen  200 m³
Einschub von 2 Bauwerken (Matthäi Magdeburg)
Herstellung von Grundleitungen und Sickerwäden  200 m²
Baugrubenverfüllung von 3 Bauwerken  2.100 m³
Gleisneuau incl. PSS, Grundschotter Stopfe und Schweißen  150 m 

 

Sperrpausenzeit: 110h von Mittwoch, 31.10.2018 um 15 Uhr bis Montag, 05.11.2018 um 5 Uhr

Alle Leistungen, außer dem Verschub, wurden in Eigenleistung von Matthäi Trimodalbau erledigt.

 

//
29
Oktober 2018
Diepholz-Sulingen | Matthäi Trimodalbau

1. Abschnitt Brückenzug Diepholz-Sulingen

 
Die Baumaßnahme wurde zusammen mit Matthäi Magdeburg ausgeführt.
 
Ersatz von zwei Eisenbahnüberführungen und einem Durchlassbauwerk zwischen Diepholz und Sulingen auf 15 km Strecke.
 
150  m Gleisrückbau und Demontage
550  m³ Abbruch von drei Bauwerken
2.100  m³ Baugrubenaushub
250  m³ Unterbau/Bodenaustausch für Verschubbahnen/Durchlass herstellen
    Einschub von zwei Bauwerken und einem Fertigteildurchlass (Matthäi Magdeburg)
125  m² Herstellung von Grundleitungen und Sickerwänden
2.500  m³ Baugrubenverfüllung von drei Bauwerken
150  m Gleisneubau inkl. PPS, Grundschotter stopfen und schweißen

Sperrpausenzeit: 110 h von Mittwoch, 24.10.2018 um 15 Uhr bis Montag, 29.10.2018 um 5 Uhr

Alle Leistungen, außer dem Verschub/Durchlasseinbau, wurden in Eigenleistung von Matthäi Trimodalbau erledigt. Gleichzeitig Neuaufbau einer Gleisanlage in Seelow (bei Berlin) auf ca. 50 m Länge im Rahmen eines Bauwerksersatzes von Matthäi Freienhufen.

 

//
24
September 2018
Leherheide | Matthäi Trimodalbau

Die Heidjer und ihr Bergmassiv

Ein Artikel aus der Nordsee-Zeitung vom 24.09.2018 unter anderem über die Neuasphaltierung einer an ein Landschaftsbauwerk angrenzenden Straße durch Matthäi Trimodalbau.

 

//
17
September 2018
Bodenwerder | Matthäi Trimodalbau

Kiesverladung Bodenwerder vor Inbetriebnahme

Ein Artikel über eine Baustelle von Matthäi Trimodalbau aus dem Magazin "Der Eisenbahningenieur" aus der Ausgabe vom September 2018.

//
29
Mai 2018
Oldenburg - Wilhelmshaven | Matthäi Trimodalbau

Dammertüchtigung Hahn-Lehnden

In einer Powerbaustelle über Pfingsten hat Matthäi Trimodalbau eine Dammertüchtigung auf der Strecke Oldenburg - Wilhelmshaven durchgeführt.
 
96  h Bauzeit
100  m Gleisrückbau und -neubau
3.500  m³ Dammabtrag
3.500  m³ Drainageschicht und Dammaufbau
2.000  m² Vlies einbauen
2.500  m² Geogitter einbauen

 

fetching more results, please wait