Laufende Projekte

//
10
September 2019
Bremerhaven | Matthäi Trimodalbau

Hafentunnel Bremerhaven (Cherbourger Tunnel)

Technische Inhalte:

115.000  m³ Bodenabtrag für BE-Flächen, Lagerung im Baufeld
35.000  m³ Sand liefern und einbauen BE-Flächen/Auslagerungsflächen
30.000  m² Profilierung von Torfflächen
10.000  m³ Moorabkammerung liefern und einbauen
6.500  m² Aufbruch/Entsorgung Verkehrsflächen
300.000  m³ Boden aus Baugrube bis 16 m Tiefe ausheben (trocken)
5.500  m³ Boden unter Wasser unter Hilfsbrücke ausheben bis 16 m Tiefe
22.500  m² Arbeitsebenen in Baugrube herstellen/zurückbauen
27.500  m² Planum herstellen
22.500  m² Kiesfilter herstellen 20 cm dick
8.500  m Drainagen herstellen
255.000  m³ Boden in Landschaftsbauwerke einbauen (ggf. kalken)
40.000  m³ Lagernden Boden auf Tunneldeckel einbauen


Bauzeit:

August 2015 - voraussichtlich Mitte 2020

Auftraggerber:
ARGE Züblin/Hochtief/Züblin Spezialtiefbau

 

Technische Inhalte - Straßenbau:

    Leistungen im Tunnelbauwerk
1.750  m Liefern und einbauen von Schlitzrinnen
110  Stk. Liefern und einbauen von Schächten/Hebeanlagen
1.750  m Liefern und einbauen einer Sohldrainage
22.000  m² Liefern und einbauen von Frostschutzmaterial
22.000  m² Liefern und einbauen - ungebundene Tragschichten
22.000  m² Liefern und einbauen - Asphaltflächen
     
    Leistungen oberhalb des Tunnels
2.250  m Kanalbau und Hausanschlüsse
1.500  m² Begleitender Straßenbau zum Kanalbau
2.750  m³ Erdbau für Endzustand Grabensystem Bredenmoor
7.500  m² Rückbau ungebundene BE-Flächen und Baustraßen
32.500  m² Rückbau asphaltierte BE-Flächen und Baustraßen

Die Ausführung erfolgte in einer ARGE mit Matthäi Bremervörde.

Bauzeit:

August 2019 - voraussichtlich Mitte 2020

Auftraggerber:
ARGE Züblin/Hochtief/Züblin Spezialtiefbau

//
31
Juli 2019
Varel | Matthäi Trimodalbau

DB-Strecke Oldenburg - Wilhelmshaven, Bauabschnitt PFA 4.1 Varel - Sande

Technische Inhalte:

17.500  m Gleisrückbau
2.150  m Mittelverbau
330.000  m³ Mischzement bis 11 m Tiefe (S+S)
51.500  m³ Bodenabtrag
365.000  m² Geogitter/Vlies
130.000  m³ Tragschichten
8.000  m Entwässerung
10.200  m Kabeltröge
43.000  t Schottereinbau
17.500  m Gleisneubau
235.000  m² Baustraßen/Plätze
1  Stk. Stahlbrücke Spannweite 35 m (2-gleisig)


Baustand:

per 31.07.2019: 85% Fertigstellung

Bauzeit:
16.08.2016 - 30.11.2020

Auftraggeber:
Deutsche Bahn AG

//
31
Juli 2019
Sande | Matthäi Trimodalbau

DB-Strecke Oldenburg - Wilhelmshaven, Bauabschnitt PFA 5 Sande - Wilhelmshaven

Technische Inhalte:

1.650  m Gleisrückbau
13  Stk. Weichen zurückbauen
700   m³ Bodenabtrag
3.200  m² Geogitter/Vlies
1.300  m³ Tragschichten
140  m Entwässerung
2.650  t Schottereinbau
500  m Gleisneubau
4  Stk. Weichen 
1  Wo gesamter Umbau am Bahnhof Wilhelmshaven an Ostern 2020
25.000  m² Baustraßen/Plätze
2  Stk. Aus- und Einbau denkmalgeschützter Fußgängerbrücken inkl. Neubau der Fundamente
1  Stk. Herstellung Start- und Zielschacht Düker mit Bohrpfahlwand und 14 m Tiefe
2  Stk. Pressungen DN 600 à 60 m
1  Stk. Technische Ausstattung der Schächte

 
Baustand:
per 21.07.2019: 20 % Fertigstellung

Bauzeit
01.10.2018 - 31.12.2020

Auftraggeber
Deutsche Bahn AG

//
31
Juli 2019
Sande | Matthäi Trimodalbau

DB-Strecke Oldenburg - Wilhelmshaven, Bauabschnitt PFA 4.2 Bahnhof Sande

Technische Inhalte:

10.000  m Rückbau von Gleisen
28  Stk. Rückbau von Weichen
90.000  m³ Mischzement bis 9 m Tiefe (S+S)
18.500  m³ Bodenabtrag
168.500  m² Geogitter/Vlies
38.000  m³ Tragschichten
4.700  m Entwässerung
9.000  m Kabeltröge
26.500  t Schottereinbau
9.000  m Gleisneubau
32  Stk. Neubau von Weichen
20.000  m² Baustraßen/Plätze
50  m Fußgängerunterführung
1.500  m² LSW
1.500  m³ Bodensanierung mit Wabenrohren

Baustand:
per 31.07.2019: 10 % Fertigstellung

Bauzeit:
22.01.2019 - 31.12.2021

Auftraggerber:
Deutsche Bahn AG

fetching more results, please wait